Dialog als Kunst, gemeinsam zu denken oder als Kapazität, Zugang zu kollektiver Intelligenz zu finden.

Otto Scharmer

Digitalisierung, Agilität, Industrie 4.0 – Schlagworte, die in aller Munde sind und gleichzeitig für Chancen und erhebliche Verunsicherung sorgen. Spurlos gehen die Auswirkungen wohl an keinem Unternehmen vorbei. Die Schwierigkeiten und Konfliktpotenziale über alle Hierarchie-Ebenen hinweg, in Projekten und Teams und sogar in Geschäftsbeziehungen können erheblich sein. Die gute Nachricht: das Mediationsverfahren als dialogisches Instrument für Prävention und Lösung der Konflikte bietet einen Weg zum erfolgreichen Umgang mit Disruption. Bestmögliche Lösungen werden erarbeitet, aus der Zukunft gedacht, weil Lösungspotenziale aktiviert werden, die in eingefahrenen Mustern und starren Hierarchien „eingefroren“ sind. Die Nutzung von Mediation führt zu stabiler Kooperation innerhalb von Organisationen und über Organisationsgrenzen hinweg. Welche Angebote finden Sie in diesem Kontext bei Rethinking Organisations?

Digitalisierung und Agilität

Sie führen agiles Arbeiten ein? Das veränderte Rollenverständnis von Führung und die Selbstverantwortung der Teams führt zu Konflikten und Schwierigkeiten? Sie erkennen die Grenzen Ihrer derzeitigen Organisation im Umgang mit extremer Komplexität? Restrukturierungen und Umstellungsprozesse der Arbeitsweisen begleite ich situativ und auf Sie und Ihre Organisation ausgerichtet; präventiv oder bereinigend je nach Bedarf. Damit unterstütze ich als Mediatorin Sie und Ihr Unternehmen dabei, Ihre Organisation auf die neuen Erfordernisse von Zusammenarbeit auszurichten.

Projekte und Teams

Sie stellen wiederholt fest, dass die Projekte in Ihrem Haus verzögert abgeschlossen werden oder scheitern? Teams in der Organisationsstruktur Ihres Hauses arbeiten nicht so zusammen, wie es erfolgversprechend wäre?

Ich biete Ihnen ein Rundum-Paket von der grundlegenden Analyse der Situation über konkrete Bearbeitung von Konfliktsituationen bis hin zum Aufbau eines Konflikt-, Stakeholder- und Schnittstellenmanagements.

Unternehmensnachfolge

Sie sind Unternehmer und suchen zurzeit einen geeigneten Nachfolger? Ich unterstütze Sie dabei, im Dialog die geeignete Nachfolgekonstellation innerhalb der Familie, im Unternehmen oder auch extern zu finden. Auch damit Sie auf dieser Basis rechtzeitig optimale Lösungen für finanzielle, steuerliche und juristische Fragestellungen ausgestalten können.

Ihr Übergabeprozess in der bereits gefundenen Nachfolgeregelung läuft, jedoch nicht so wie ursprünglich gedacht? Ich begleite Sie bei der Analyse der Schwierigkeit und biete Ihnen im Dialog zwischen Unternehmer und Nachfolger die Chance, den Übergabeprozess reibungsfrei(er) zu gestalten und den Fortbestand Ihres Unternehmens zu sichern.

Geschäftsbeziehungen

Lieferschwierigkeiten und/oder Zahlungsprobleme belasten bislang erfolgreiche Geschäftsverbindung? Sie denken darüber nach, die Themen vor Gericht zu verhandeln? Ich biete Ihnen stattdessen einen im Vergleich kostengünstigeren Weg, zu gemeinsamen Lösungen zu kommen, die es Ihnen im Idealfall ermöglicht, Ihre Geschäftsverbindung positiv wieder aufzunehmen.